Puma Suede ClassicWater Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White

B015NUXPLW

Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White

Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White
  • Obermaterial: Leder
  • Sohle: Gummi
  • Verschluss: Lace Up
  • Absatzhöhe: 2.5 cm
  • Schuhweite: normal
Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White Puma Suede Classic+Water Wildleder Turnschuhe Storm/Peacoat/White

Vom Smartphone zum Smart Home und dem Internet of Things

Was ein  Smartphone  ist, wissen inzwischen fast alle. Schließlich besitzen etwa 50 Millionen Menschen in Deutschland ein internetfähiges Handy. 2/3 der Deutschen nutzen das Smartphone für den Internetzugang. Noch vor ein paar Jahren waren weder  Smartphones noch die Nutzung des Internets sehr verbreitet – heute sind beide Phänomene nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Auch dem Internet der Dinge im Smart Home wird eine solche Zukunft prophezeit. Aber noch wissen nur die wenigsten, was mit Begriffen wie „Smart Home“ und „Internet der Dinge“ eigentlich gemeint ist. Oft fallen dann so Beispiele wie der  Kühlschrank , der mit der  Mikrowelle  kommuniziert. Aber wie funktioniert das und was soll uns das smarte Zuhause bringen?

Allerdings sollten Sie zuvor unbedingt die  exakten Konditionen  Ihres Arbeitsvertrages checken: Unter Umständen befindet sich dort eine Klausel, die eine ordentliche Kündigung unmittelbar nach dem Trainee-Programm unterbindet.

Denn Unternehmen haben zunächst einmal ein Interesse daran, einen  gut qualifizierten Arbeitnehmer zu halten, da sie viel Zeit und Geld in die Einarbeitung, Mentoring und Weiterbildung investiert haben. Wer hier nach zu kurzer Zeit kündigt, muss unter Umständen für die Kosten der Fortbildungen selbst aufkommen.

  • Der Betrieb
  • OrganisationsEntwicklung
  • Bei der Jobmesse 2012 an der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn konnte sich die Raiffeisenbankengruppe Vorarlberg eindrucksvoll präsentieren.

    Bild: Präsentation bei der Jobmesse 2012 an der Fachhochschule Vorarlberg: Dr. Andreas Stieger (Mitte) und Peter Kaufmann (links) im Gespräch mit den jungen Leuten.

    Jobs, Praktikumsplätze, Forschungsthemen und Schwerpunkte bei der Arbeitsplatzvermittlung: Für die Studierenden der FHV, AbsolventInnen anderer Hochschulen und JungakademikerInnen sind dies entscheidende Zukunftsthemen, mit denen sie sich auseinandersetzen müssen. Bei der Jobmesse haben sie alle die einmalige Gelegenheit, an einem Tag gleich mehrere spannende Unternehmen kennenzulernen, wichtige Kontakte zu knüpfen und über eine mögliche Zusammenarbeit zu sprechen.

    Erstmals präsentierten sich die Vorarlberger Raiffeisenbanken in diesem Umfeld. Dr. Andreas Stieger, Personalchef der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg: "Es gab dabei sehr viele interessante Kontakte mit vielversprechenden, potenziellen MitarbeiterInnen. Dabei fiel uns vor allem die Deckungsgleichheit unserer Identität mit den Vorstellungen der jungen Leute auf: eine regionale Bank, die sich für den Lebens- und Wirtschaftsraum Vorarlberg einsetzt."

    Karriere bei Raiffeisen
    Der rege Andrang beim Raiffeisenstand kam nicht ohne Grund: Mit etwa 170 verschiedenen Jobprofilen sind die Entwicklungsmöglichkeiten bei der Raiffeisenbankengruppe ebenso vielfältig wie zukunftsorientiert. Sowohl die Möglichkeiten einer Fachkarriere, als auch die Chancen auf eine Führungskarriere stießen bei den Besuchern in der Fachhochschule auf großes Interesse.

    Ein Gewinn war die Jobmesse aber auch die Beteiligten selbst: "Der Austausch mit den jungen Menschen war für uns sehr wichtig. So konnten wir uns persönlich ein Bild von ihren Vorstellungen, Wünschen und Anliegen machen", erklärt auch Peter Kaufmann, Leiter des Bildungscenters der Raiffeisenbankengruppe.

  • Angkorly damen Schuhe Stiefeletten Chelsea Boots Schlangenhaut String Tanga Schleife Blockabsatz 3 CM Khaki
  • Creditreform
  • Copyright ©2017 DocCheck Medical Services GmbH   zur mobilen Ansicht wechseln