AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking Wanderschuhe Braun marrone 050

B00CL75410

AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050)

AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050)
  • Obermaterial: Leder
  • Innenmaterial: Futtermix
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Absatzhöhe: 1.5 cm
  • Größenhinweis: Fällt regulär aus
  • Schuhweite: normal
AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050) AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050) AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050) AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050) AKU Allegra GTX Ws 366 Damen Trekking- & Wanderschuhe Braun (marrone 050)

Wenn der Meister über Uhren spricht, dann tut er das angenehm unaufgeregt. Ja, er ist stolz auf seine Zeit bei Rolex – „aber ich habe mir damals leider keine aus der Schweiz mitgenommen“. Er bewundert und respektiert Firmen wie  Patek Philippe und Vacheron Constantin, aber er ist dabei frei von Pathos. Ihm geht es immer um den Blick in die Uhr, um das Werk – und die Herausforderung. Alte Uhren sind ihm dabei lieber als die neueren Modelle, weil er einen besonderen Sinn für die Finessen der Vergangenheit hat, für Uhrwerke, die perfekt zur Größe vom Gehäuse passen, und für mühsam von Hand hergestellte Manufakturwerke.

Die Beschäftigung mit der sich stets weiterentwickelnden Uhrenindustrie hält ihn jung. Ob es der ganzen Branche gerade gut oder schlecht geht, ob mal  Quartz-Uhren angesagt sind und dann wieder mechanische Modelle – nie wirkten sich derlei Trends existenzbedrohend auf sein Geschäft aus, eben weil er schon immer ein komplettes Angebot in Sachen Reparatur und Verkauf anbot.

Mehr zum Thema:  "Zehn Millionen Überstunden": Wie die Überlastung der Polizei unsere Sicherheit gefährdet

Ein Blick auf die Überstundenkonten der Beamten zeigt, unter welcher massiven Belastung diese Leistung erbracht wird. Neben den alltäglichen Einsätzen kommen noch Sondereinsätze wie zum Beispiel bei Fußballspielen oder Demonstrationen hinzu.

Ein Problem, das nur durch mehr Personal zu lösen ist. Und da hilft es niemandem, wenn man sich die Belegung einer Schichtgruppe per Excel-Liste schönrechnet, wenn am Ende die so errechnete Zahl an Polizisten mit der Realität nicht übereinstimmt.

Polizei - das bedeutet Familie. Das wurde mir in dieser Nachtschicht klarer denn je. Jeder ist für den anderen da und man kann sich aufeinander verlassen. Jeder Einsatz fordert eine andere Herangehensweise, jeder Einsatz verlangt aufs Neue Fingerspitzengefühl. Trotz des harten, oft stressigen Dienstes bewahren Polizisten stets die Ruhe und setzen auf Deeskalation.

Diese Fähigkeit, in jeder Situation den "Reset"-Knopf zu drücken, ist bewundernswert. Und das trotz der oft fehlenden Wertschätzung. Denn auch ich konnte erleben, mit welcher Dreistigkeit und Ignoranz Passanten einfach einen Einsatzort betreten.

Veraltete Polizeireviere

Polizist zu sein ist kein Beruf, es ist Berufung. Ich würde mir wünschen, dass mehr Politiker sich einmal die Zeit nehmen und die Polizei bei ihrer wichtigen Arbeit begleiten. Das würde sicherlich die Einstellung vieler zu der Frage nach besserer Ausrüstung und Personalstärke ändern.

Und sie würden erkennen, wie wichtig es ist, auch für Polizisten eine angemessene Arbeitsumgebung zu schaffen. Denn der Zustand einiger Reviere ist mehr als fragwürdig. Und dabei wären gerade hier die nötigen Verbesserungen so leicht umsetzbar und würden recht schnell die harte Arbeit unserer Polizeikräfte etwas erleichtern.

CFP , Damen Durchgängies Plateau Sandalen mit Keilabsatz Gelb

Verkehrszeichen

Die Bewertung der Polizeireviere ist vielerorts längst veraltet. Hier bedarf es einer dringenden Nachbesserung. Denn wenn wir Reviere weiterhin nach den "Sicherheitsplänen" von vor Jahrzehnten bewerten, müssen wir uns nicht wundern, dass unsere Sicherheitsorgane mancherorts an die Grenzen ihrer Ressourcen stoßen.

Die Fehler zu beheben, die in den vergangenen Jahren durch Polizeireformen gemacht wurden, wird eine Weile dauern. Was jedoch jeder von uns machen kann, ist, einem Polizisten beim nächsten Mal einfach freundlich zuzunicken und dankbar zu sein, dass es diese Menschen gibt.

  • Events
  • Flohmarkt
  • Links auf weitere Angebotsteile

    Service

    planet-wissen.de

    Gemeinsame Programme

    Rundfunkanstalten

    Globale Links

    © WDR2017

    Abkürzungen
    Zum Anfang