Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß

B01N5QXS8F

Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß

Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß
  • Obermaterial: Leder
  • Sohle: Synthetik
  • Verschluss: Ohne Verschluss
Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß Charme Damen Slipper/ Loafer Weiß
Softinos Damen Oba373sof Mokassin Schwarz Schwarz

Schwedische Polizei: Startete 2016 Kampagne gegen „Grapschen“ Foto: dpa

NORKÖPING. Wegen massenhafter Sex-Attacken auf dem „Bråvalla Festival“ im schwedischen Norköping hat der Organisator die Veranstaltung für 2018 abgesagt. Laut Polizei hatten mindestens vier Frauen eine Vergewaltigung angezeigt. Zudem gaben 23 weitere Frauen an, sexuell belästigt worden zu sein, berichtete die schwedische Ausgabe von  The Local .

Nach bisherigem Ermittlungsstand handelte es sich um Einzeltäter und nicht um organisierten Mißbrauch. Die Zahl der Anzeigen sei nicht ungewöhnlich, sagte eine Polizeisprecherin. In diesem Jahr seien auf dem Festival viele Polizisten anwesend gewesen, wodurch es Opfern leichter gefallen sei, die Vorfälle zu melden.

Bereits im vergangenen Jahr Sex-Attacken

Für den deutschen Veranstalter FKP Scorpio waren es dennoch zu viele. „Es ist nicht so, daß wir mit dem Problem nicht umgehen können oder daß es ein Problem von Festivals ist, es geht um ein klares Statement“, teilte er am Wochenende mit.

Bereits  Dynafit Ws Feline Vertical Damen Traillaufschuhe Pink Fuchsia 6122
 zu sexuellen Übergriffen auf Mädchen und Frauen gekommen. Bei den Tätern handelte es sich überwiegend um junge Einwanderer. Das „Bråvalla“ zählt mit rund 50.000 Besuchern zu den größten Musikveranstaltungen Schwedens. (ls)

Im Zuge der  Open Beta  und der baldigen Veröffentlichung von Ghost Recon Wildlands, fährt Publisher Ubisoft nun die schweren PR-Geschütze auf: Auf einer Website  kann die Spielwelt erkundet werden. Den Nutzern offenbart sich eine Karte mit allen 21 Provinzen im Google Maps Stil. Um das ganze etwas interessanter zu gestalten, kannst Du auf insgesamt 50 Kameras zugreifen, die im virtuellen Bolivien verteilt wurden. Diese Kameras zeigen unter anderem Feuergefechte und Verbrechen. Mithilfe einfacher Aktionen können Aufgaben wie das Identifizieren von Akteuren gemeistert werden. Wer etwas Geduld mitbringt, wird von Ubisoft sogar belohnt: Hast Du genügend Informationen beschafft um die Ankunft der Ghosts vorzubereiten, bekommst Du Anpassungs-Abzeichen und limitierte EP-Booster für die Vollversion des Spiels.

Einen Vorgeschmack auf die Vollversion gibt nicht nur  Nike 620465 011 Flyknit Lunar2 Herren Sportschuhe Running White / Wolf Grey / Black
, sondern auch die Open Beta. Diese findet vom 23. um 12 Uhr bis 27. Februar, ebenfalls um 12 Uhr auf PC, PlayStation 4 und Xbox One statt. Der Pre-Load ist bereits möglich. Ob dein PC gut genug für das Spiel ist, erfährst Du  Clarks Romantic Moon Damen Knöchelriemchen Sandalen Blau DuckEgg Blue
.

In den Jahren zuvor hatte die Industrie stetig mehr Menschen in ihren US-Fabriken beschäftigt. Seit April 2010 war ihre Zahl von 151.000 bis April 2016 um 60.000 gestiegen - auch wenn sie nicht mehr ganz die Marke vor der Finanzkrise erreicht hatte. Im April 2007 arbeiteten sogar noch 232.800 Menschen in den US-Autofabriken. In den vergangenen Monaten hatten  Wolky Schnürschuhe 4728 Cross Winter 251 bordeaux Leder
 und  AllhqFashion Damen Weiches Material Offener Zehe Eingelegt Hoher Absatz Keilsandale Mit Plateau Weiß
, Arbeitsplätze abzubauen.

Damit folgt die Beschäftigung dem Trend bei den Verkäufen. Nach Jahren stetigen Wachstums verzeichnete die Branche im Juni drei Prozent weniger Autoverkäufe als im Jahr zuvor. Es war der sechste Monat mit einem solchen Rückgang in Folge. Und Branchenexperten erwarten der "New York Times" zufolge in absehbarer Zeit keine erneute Trendwende - im Gegenteil: "Die Fabriken haben in den vergangenen sechs Monaten stetig weniger produziert, und die nächsten sechs Monate könnten ziemlich heftig werden", sagte ein Analyst der Beratungsfirma Oliver Wyman der Zeitung.

Dementsprechend befürchten die Experten dem Bericht zufolge einen weiteren Abbau von Arbeitsplätzen in den US-Autofabriken. Allerdings sind nicht alle Werke gleichermaßen davon betroffen. Wegen des niedrigen Ölpreises sind Spritfresser wie SUVs und Kleinlaster weiterhin beliebt, ihre Verkäufe sind zuletzt sogar gestiegen. Kleinwagen und Mittelklasseautos werden hingegen deutlich weniger gekauft - in den Werken, in denen sie produziert werden, gehen die meisten Arbeitsplätze verloren.

Die Entwicklung zeigt auch, wie wenig die Interventionen von US-Präsident Donald Trump unter dem Strich bewegt haben. Trump, der sich kurz nach Amtsantritt zum "größten Stellenerschaffer, den Gott erschaffen hat" stilisierte, hatte sich unter anderem mit General Motors und Ford angelegt, weil diese neue Fabriken im Ausland planten. Vordergründig lenkten die Konzerne ein und versprachen, Arbeitsplätze in den USA zu belassen - was sich bei näherem Hinsehen allerdings als rein rhetorisches Nachgeben erwies . In Wirklichkeit rückten die US-Autobauer nicht von ihrer grundsätzlichen Strategie ab.